en_GB

 

 

“Klangheilung mit den 7 Gestirnen des Sonnensystems“

Arbeiten auf der feinstofflichen Ebene mit den Klangschwingungen der 7 Gestirne.

Workshop mit Frank Ebert


Workshop-Termine 2022:

17.9.2022  ANMELDUNG

*17.9.2022 ANMELDUNG FÜR SINNESZEIT EG MITGLIEDER

15.10.2022  ANMELDUNG

*15.10.2022 ANMELDUNG FÜR SINNESZEIT EG MITGLIEDER

19.11.2022  ANMELDUNG

*19.11.2022 ANMELDUNG FÜR SINNESZEIT EG MITGLIEDER

17.12.2022  ANMELDUNG

*17.12.2022 ANMELDUNG FÜR SINNESZEIT EG MITGLIEDER

 

Uhrzeit: 10:00 – 18:00 Uhr

Kosten: 170,00 €  (*153,00 €)/ Person

(*10% Rabatt für Mitglieder der sinneszeit eG)

Teilnehmer pro Workshop: max. 3 Personen

Veranstaltungsort: sinneszeit eG, In der Au 50, 97688 Bad Kissingen

Raum: Leela

Unterkunkft: Kann auf Anfrage separat bei sinneszeit gebucht werden. (EZ=35,00 €, DZ=70,00 €, Bettwäsche pro Person=10,00 €), Wohnmobilstellplatz und Zeltplatzwiese (pro Person 8,00 € inkl. Duschen im Haupthaus).

Ansprechpartner für Fragen: Frank Ebert / Tel.: +49 171 3526249 / frank@thecosmicelements.com

 

Workshopbeschreibung:
Karmische Situationen verlangsamen die Lichtschwingung der 7 Ur-Schwingungen im menschlichen Energiekörper und erzeugen innere Widerstände. Bei der Klangheilung mit den Schwingungen der 7 Gestirne des Sonnensystems werden die Schwingungswiderstände aus dem feinstofflichen Energiekörper gelöst. Die astrologischen Themen der 7 Gestirne geben Auskunft über die zu lösenden inneren Widerstände in den einzelnen Chakren.
Zu Beginn und am Ende des Workshops werden wir mit der GDV-Kamera von Bio-Well
Energiefeldmessungen durchführen. Mit den Energiefeldmessungen werden die inneren Widerstände in den Organen sichtbar. Durch die Bewusstwerdung der Widerstände in den einzelnen Organen, können die zu lösenden Blockaden im Emotionalkörper erkannt und aufgelöst werden. In der 140-minütigen Klangmeditation „Anbindung an das Universum“ verbinden wir unsere 7 Chakren über die Klangschwingungen der 7 Gestirne mit den 7 Ur-Schwingungen des Universums, um die Schwingungswiderstände aus dem feinstofflichen Energiekörper zu lösen. Je mehr Schwingungswiderstände aus dem Energiekörper gelöst werden, desto leichter kann eine freundliche, liebevolle und friedliche Grundschwingung konstant gehalten werden.
Nach dem Workshop ist es Dir möglich, Dich selbst regelmäßig über die Klangschwingungen der 7 Gestirne an das Universum anzubinden, um Deine Eigenschwingung zu erhöhen. Die Klangschwingungen der 7 Gestirne im MP3-Format sowie die Auswertungen der Energiefeldmessungen werden Dir nach dem Workshop per E-Mail kostenfrei zugesendet.

 

Ablauf des Workshops:

10:00 Uhr - Begrüßung im Meditationsraum

10:05 Uhr - Einführung in die seelische und geistige Verbindung zwischen Urquelle, Gaia und Mensch sowie in die Energien der 7 Ur-Schwingungen des Universums

10:30 Uhr - Energiefeldmessungen mit der GDV-Kamera und individuelle Analyse des Organgleichgewichts

2019-11-09_12_57_-_Frank_Ebert_Gleichgewicht_der_Organe

11:00 Uhr - Aufspüren der zu lösenden Themen in den Organen

11:10 Uhr - Klangmeditation Wurzelchakra mit der Klangschwingung von Saturn

11:40 Uhr - Klangmeditation Sakralchakra mit der Klangschwingung von Mars

12:10 Uhr - Klangmeditation Nabelchakra/Solarplexus mit der Klangschwingung des Mondes

12:30 Uhr - Pause

12:50 Uhr - Klangmeditation Herzchakra mit der Klangschwingung von Venus

13:20 Uhr - Klangmeditation Kehlchakra mit der Klangschwingung von Merkur

13:50 Uhr - Klangmeditation Stirnchakra mit der Klangschwingung der Sonne

14:10 Uhr - Besprechung der Klangmeditationen

14:25 Uhr - Pause

14:30 Uhr - Verbindung mit der Geistigen Welt und der Seelischen und Geistigen Urquelle

14:50 Uhr - Auflösen der Schwingungswiderstände in der Klangmeditation "Anbindung an das Universum" mit allen 7 Ur-Schwingungen

17:10 Uhr - 10 Minuten Stille

17:20 Uhr - Energiefeldmessungen mit der GDV-Kamera und individuelle Analyse des Organgleichgewichts

18:00 Uhr - Ende

 

 

Hinweis zu den AGB:

§6 Anmelde- und Rücktrittsregelung für Workshops/Seminare
Die Anmeldung und die Reservierung eines Teilnehmerplatzes für einen Workshop erfolgt über den Internetshop http://www.thecosmicelements.com. Die Zahlungspflicht entsteht bei Vertragsabschluss durch die verbindliche Bestellung des Angebotes über den Warenkorb. Die Seminargebühr ist spätestens 14 Tage nach der Rechnungsstellung zu begleichen und wird nach Zahlungseingang schriftlich bestätigt. Ist nach 14 Tagen kein Zahlungseingang registriert, erlischt der Vertrag mit sofortiger Wirkung. Bei schriftlicher Rücktrittserklärung, 4 Wochen vor dem ersten Seminartag, wird die bereits gezahlte Seminargebühr storniert und vollständig zurückerstattet. Nach Ablauf der Frist von 4 Wochen vor Seminarbeginn ist keine Rückerstattung der Seminargebühr mehr möglich. Der Teilnehmer hat nach Ablauf der 4 wöchigen Frist die Möglichkeit, den bereits reservierten Teilnehmerplatz in Absprache mit dem Seminarleiter Frank Ebert an eine andere Person zu übertragen.